WebWork Magazin - Webseiten erstellen lassen, Online Medien, html

Webhoster, Webhosting Provider und Domain registrieren

Home | Registrieren | Einloggen | Suchen | Aktuelles | GSL-Webservice | Suleitec Webhosting
Reparatur-Forum | Elektro forum | Ersatzteilshop Haushalt und Elektronik



Im Homepage und Webhosting-Forum --- Layout erstellung mit Adobe Photoshop

3D, Bildbearbeitung, Farbgebung, Publishing, Typographie, Grafiker, Designer, Templates, Kostenlose und günstige Templates, Design-Cuts, Outsourcing, Erstellen von Webseiten, Visitenkarte bis Printvorlage

Forum » Layout - Webwork bis Print für Webseiten » Layout erstellung mit Adobe Phot... - 20 Sept 2018 Antworten
im Forum für Webhosting Homepage gefunden:
Layout erstellung mit Adobe Photoshop
DeathModE82
Pixelschubser
Threadstarter




Beiträge: 4

Halli Hallo, habe einige Fragen zur erstellung eines Layouts mit Photoshop...
1. wie kann ich es machen das die seite dem Browser Fenster bzw. Auflösung angepasst angezeigt wird.
2. kann ich da einen preloader nutzen um die slices die eine hohe qualität haben im endeffekt flüssiger anzeigen zu lassen ?
naja das war es erstmal ich danke euch mal im vorraus ..

warum ich das ganze mit adobe machen ist das ich dort alles sehr übersichtlich finde und die layouts sehen ja auch nicht schlecht aus ...

  Profil   E-Mail   Editieren   Zitieren
languitar
Foren-Team




Beiträge: 2795

Photoshop ist zum Bearbeiten von Fotos oder erstellen von Grafiken gedacht und um Himmels Willen nicht für HTML! Die HTML-Ausgabe von ImageReady ist teilweise recht grauenhaft. Lern lieber HTML von Hand zu schreiben.

  Profil   Editieren   Zitieren
zeTo
Quasselstrippe




Beiträge: 240

ich glaub du erwartest etwas falsches von photoshop.
die layouts, die du wahrscheinlich runtergeladen haben sind nur vorlagen, nach denen vorbilder man dann die seite mit html gestaltet.

preloader und son zeuch macht man am besten mit flash, aber das ist wieder was ganz anderes.

  Profil   Editieren   Zitieren
subjective
Forenheld




Beiträge: 845

Vor allem macht man Preloader für Flash.

---
Weaverslave

  Profil   Website   Editieren   Zitieren
DeathModE82
Pixelschubser
Threadstarter




Beiträge: 4

Wie gesagt ich kann HTML.... und habe auch keine layouts bzw. templates mir aus dem netz gezogen... und naja preloader kann man auch für web seiten nutzen die viele Grafiken erhalten also ist dies immer noch keine antwort auf meine frage ... ist jemand in der lage ohne dummes geschwätz ( "nette hinweise" ) mir meine fragen zu beantworten ?

Danke

  Profil   E-Mail   Editieren   Zitieren
subjective
Forenheld




Beiträge: 845

Nein - wenn man "Preloader" für HTML-Seiten benötigt, macht man etwas gründlich falsch. Zum einen muss dieser Preloader clientseitig arbeiten - also in JS programmiert sein. Damit ist die Seite nicht mehr optimal zugänglich. Zum anderen sind HTML-Seiten immernoch ein Textmedium, auch wenn dieser Text mit anderen Elementen angereichert und in sich verbunden wird.

Layout für Webseiten kann man genausogut mit Photoshop, Fireworks, Photopaint, PSP oder jedem anderen pixelorientierten Grafikprogramm entwerfen. Ich persönlich nutze für einen ersten Entwurf sehr gerne Buntstifte und Papier.

Bei der Umsetzung des Layouts reicht die Slicefunktion des Grafikprogramm alleine nicht aus. Vor allem bei skalierbaren Layouts muss man Überlappungen einplanen, an denen die Seite auseinandergeschoben werden kann. Hier ist vor allem das eigene Köpfchen und ne Handarbeit gefragt.

---
Weaverslave

  Profil   Website   Editieren   Zitieren
zeTo
Quasselstrippe




Beiträge: 240

DeathModE82 schrieb am 30.05.2005 16:38
1. wie kann ich es machen das die seite dem Browser Fenster bzw. Auflösung angepasst angezeigt wird.


mmmh, also ganz versteh ich es nicht.
wenn du einen bestimmten bereich hast, der z.b. 200px breit ist, dann ist doch einfach je nach auflösung mehr oder weniger platz neben dem bereich übrig.
wenn du willst, dass der bereich länger "gezogen" wird, nimmst du eben prozent-angaben. würde ich allerdings nicht für alle bereiche empfehlen.

  Profil   Editieren   Zitieren
DeathModE82
Pixelschubser
Threadstarter




Beiträge: 4

hmm ich glaube der beitrag das man das ganze in prozent angeben sollte hilft mir schon weiter ... meistens nutze ich die slice funktion nur dann habe ich halt das Problem wenn ich vorher angegeben habe das, das bild 1024x768 groß sein soll das ich weiße ränder habe oder auch scrollen muss aber ich glaube dem kann ich wirklich mit etwas hand geschickt entgegen kommen indem ich dem "" tag einfach die hintergrund farbe hinzufüge und auch das seitliche scrollen deaktiviere....

nun wäre es noch nett wenn jemand mir sagt wie ich das rechts links scrolling deaktiviere

Ich danke für Produktive Ratschläge die es hier noch gibt und nicht nur klugscheißer ...

MFG DeathModE

  Profil   E-Mail   Editieren   Zitieren
languitar
Foren-Team




Beiträge: 2795

oha, ads klingt ganz furchtbar, mit dem scrollbalken deaktivieren. das ist sehr unschön, überleg dir mal lieber nur die grafikstücke von PS erstellen zu lassen und dann aber das layout von hand aufzubauen.

  Profil   Editieren   Zitieren
subjective
Forenheld




Beiträge: 845

Na dann will ich nocht mal ein wenig klugscheißen.

Man hat im Browser nie genau 1024x768 zur Verfügung. Wenn der Bildschirm diese Größe hat, ist das Darstellungsfenster des Browsers deutlich kleiner. Wenn der Bildschirm größer ist, müßtest du den Anwender das Browserfenster skalieren lassen oder dies per JS-Popup machen.

Aus diesem Grunde solltest du deine Layouts zumindest in Teilen skalierbar planen. Suche dir Stellen wo sich das Layout horizontal und vertikal auseinanderschieben kann. Dort setzt du dann Hintergrundbilder ein, von welchen beim Auseinanderschieben mehr sichtbar wird. Die Erstellung solcher Elemente funktioniert natürlich nicht per Slice-Funktion.

Eine weitere Möglichkeit eröffnet sich mit CSS. Man kann mit speziellen Anweisungen Elemente absolut positionieren und sie ähnlich wie Ebenen in Phototoshop behandeln (übereinanderlegen). Auch hier versagt die Slice-Funktion völlig.

Der Scrollbalken ist automatisch inaktiv, wenn nichts zum Scrollen vorhanden ist. Generell deaktivieren ist nicht nötig.

---
Weaverslave

  Profil   Website   Editieren   Zitieren
kreation77
Feiertags-Poster




Beiträge: 32

Wenn du im PS dein Layout mit 900x600 px anlegst, hast du keine Scrollbalken.
Bleib doch einfach bei einem festen Format. Vor allem wenn du dein Layout im PS machst.
Leg doch einfach einen Hintergrund im Dreamweaver an. Also eine Tabelle mit 100x100 Prozent und darin mittig eine Tabelle mit 900x600 px. Und hier legst du dann deine Slices rein. Die kannst du ja aus dem Dreamweaver mit HTML und Bildern rausspeichern. Dann brauchst eigentlich dieses nur noch kopieren und in deine eigene angelegte Tabelle reinkopieren. Das Template steht.
Zwecks Preloader. Kenn ich persönlich nur aus dem Flash. Wenn du aber dein PS-Layout übers "für Web speichern" mit 60 Qualität speicherst, dürftest nicht zu hoch mit deinen KBs kommen. Ich habe auch schon so Websites erstellt. Das geht aber wie gesagt alles ohne Prealoder.

Viel Spaß. Wenn du weitere Fragen hast. info@kreation77.com

  Profil   Editieren   Zitieren
languitar
Foren-Team




Beiträge: 2795

Und ist eine der schlechtesten Lösungen die man machen kann...

  Profil   Editieren   Zitieren
yogi
Otto-Normal-Poster




Beiträge: 66

kreation77 schrieb am 05.06.2005 00:12
Wenn du im PS dein Layout mit 900x600 px anlegst, hast du keine Scrollbalken.
Bleib doch einfach bei einem festen Format. Vor allem wenn du dein Layout im PS machst.
Leg doch einfach einen Hintergrund im Dreamweaver an. Also eine Tabelle mit 100x100 Prozent und darin mittig eine Tabelle mit 900x600 px. Und hier legst du dann deine Slices rein. ...


kann mich languitar nur anschließen. Völliger Blödsinn, wenn man bedenkt, welche Möglichkeiten man hat, wenn man ohnehin HTML (und somit hoffentlich auch CSS) beherrscht.

Machs am besten genau so, wie subjective es gesagt hat. Erstell dir in PS dein Layout, so wie du es haben willst (etwa 780 x 440 Px). Wenn du nun willst, dass es sich dein Layout in der Breite je nach Auflösung variieren lässt, musst du dafür sorgen, dass du Bereiche hast, die sich mithilfe von background-pics breiter machen lassen.

Nun "schneidest" du alles in schöne Slices, speicherst die einzelnen Teile als Bilder ab (kein HTML!) und setzt es mittels CSS an die richtige Position.

---
mfg
yogi

  Profil   Editieren   Zitieren
DeathModE82
Pixelschubser
Threadstarter




Beiträge: 4

Danke an Kreation77 für eine genaue Antwort auf meine Fragen... zu den anderen kann ich nur eins sagen .... hmm nee ich lass es


Der Thread kann geschlossen werden DANKE !!!

  Profil   E-Mail   Editieren   Zitieren
zeTo
Quasselstrippe




Beiträge: 240

hu?
du machst es extra falsch?
noch eine seite, die nicht den standarts entspricht :(

  Profil   Editieren   Zitieren
Seite 1 | 2  

Antworten
Forum » Layout - Webwork bis Print für Webseiten » Layout erstellung mit Adobe Phot...

Aktuelle Beiträge zur Hilfe im Forum für Homepage - Layout erstellung mit Adobe Photoshop im Forum Homepage Hosting AntwortenLetztes Posting
Software / Progg fürs Webdesign...
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
1 18.05.2018 12:00 von minad
Photoshop - Transparente dunkle Fläche
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
1 07.03.2018 10:36 von Ruzzla
Ebay Shop Design
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
1 27.11.2017 13:49 von Allon
Ebay Shop Design
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
0 07.08.2017 11:38 von yincom
Suche Designer/Skripter? für meine Homepage.
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
5 26.05.2017 11:41 von fischermax676
Online Shop
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
2 02.05.2017 19:14 von minze
Design ändern.
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
2 10.02.2017 13:49 von kristofermuelle
Suche Webdesign Agentur - Muss kein Design Awards Gewinner sein
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
5 29.01.2017 13:37 von minze
[Suche] Webdesigner / Grafiker für Headergrafik inkl. Logo
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
1 16.06.2015 08:49 von Zeus
Fremde Bilder auf eigener Homepage
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
7 07.04.2015 14:25 von Yvonne
gutes 3d programm?
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
16 24.03.2015 13:33 von Carlsson
Corporate Identity gestalten
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
8 03.03.2015 14:44 von baschtl
Briefbögen heute noch zeitgemäß
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
0 03.02.2015 18:10 von Webinator
Thekenaufsteller mit eigenem Design
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
3 13.10.2014 08:20 von Mensing



Besucher : 5749792    Heute : 634     Gestern : 1360     Online : 58     20.9.2018    10:53      0 Besucher in den letzten 60 Sekunden        
Nach oben