WebWork Magazin - Design, Gestaltung, Online Medien, html

Webhosting Provider Domain

Home | Registrieren | Einloggen | Suchen | Aktuelles | GSL-Webservice | Suleitec Webhosting
Reparatur-Forum | Elektro forum | Ersatzteilshop Haushalt und Elektronik



Im Homepage und Webhosting-Forum --- Turbo Pascal mit CGI ausführen

ASP, Python, Perl, CGI, Ruby, Ajax, GO, ... Vom Syntax Error bis zum Release, hier ist Platz für Diskussionen !

Forum » Sonstige Web-Programmiersprachen » Turbo Pascal mit CGI ausführen - 23 Okt 2017 Antworten
im Forum für Webhosting Homepage gefunden:
Turbo Pascal mit CGI ausführen
arti85
Pixelschubser
Threadstarter




Beiträge: 3

Hallo Leute!

Hab folgendes Problem: Ich muss für ein Infoprojekt mit Turbo Pascal ne HTML Seite generieren. Also in nem CGI Script soll der Code stehen und dann sagen wir mal soll mit

writeln('<html><body>Hello World</body></html>');

halt ne Seite angezeigt werden. Problem ist nur ich krieg den Server nicht dazu Turbo Pascal zu übersetzen. Wie das mit Perl geht weiß ich, aber wie ich das ganze auf TP umstelle hab ich nicht hinbekommen. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Wär auf jedenfall dankbar für jede Antwort.

  Profil   Editieren   Zitieren
mike@localhost
Pixelschubser




Beiträge: 7

wenn du des script aufrufst wird dann der quellcode angezeigt?

---
I hacked 127.0.0.1 !!!

  Profil   Editieren   Zitieren
arti85
Pixelschubser
Threadstarter




Beiträge: 3

Nein, es kommt die Fehlermeldung

"Die Anfrage kann nicht bearbeitet werden weil ein interner Serverfehler aufgetreten ist

Fehlermeldung
couldn't create child process: 720005: cgitest1.cgi

Error 500"

am script kanns nicht liegen weil vielmehr als

program ...
uses crt;

begin
writeln(' ... ');
end.

is es ja nicht. es fehlt mir so gesehen nur der eintrag wie ich dem server sage er muss das script mit TP interpretieren und dann an sich zurücksenden lassen. Hast du da ne Ahnung?

  Profil   Editieren   Zitieren
mike@localhost
Pixelschubser




Beiträge: 7

hast du PHP oder Perl/CGI installiert und den server dementsprechend konfiguriert?
dann könntest du mal probieren es so ähnlich zu machen kannst, weil mit TP kenn ich mich ned so gut aus...

---
I hacked 127.0.0.1 !!!

  Profil   Editieren   Zitieren
mike@localhost
Pixelschubser




Beiträge: 7

man kann den server auf 2 verschiedene arten konfigurieren:

- bei bestimmten dateiendungen (z.B. .cgi oder .php) wird ein interpreter aufgerufen
oder:
- bei allen scripten die in einem bestimmten verzeichnis liegen ( z.B. /cgi-bin/) wird der interpreter aufgerufen

---
I hacked 127.0.0.1 !!!

  Profil   Editieren   Zitieren
Herr_Zatacke
Otto-Normal-Poster




Beiträge: 90

Skipte...Skipte...
Ich hör immer nur Skipte und wunder mich dabei ...???
Pascal ist keine Skriptsprache... das muss vorher kompiliert werden. Und als ich vor zig Jahren auf Pascal Programmiert habe, kamen beim Komlilieren immer .exe-Dateien raus ...

Und Ich kann mir nicht vorstellen, dass unkompilierter Pascal-Quellcode irgendwie als Skript interpretiert werden kann ....

---
wer and'ren eine bratwurst brät, der hat ein bratwurstbratgerät...

  Profil   Editieren   Zitieren
NetDrag
Foren-Team




Beiträge: 456

cgi muß keine scriptsprache sein. geht ja mit c++ auch

---
We are born wet, naked and hungry, then things got worse!

  Profil   Website   Editieren   Zitieren
arti85
Pixelschubser
Threadstarter




Beiträge: 3

also neuester stand der dinge: ^^

jetzt endlich weiß ich dass der TP-Quellcode kompiliert werden muss. Nun gut wusst ich vorher nicht, da ich von Perl her nur kannte dass man den Quellcode so in ne Datei schreibt und ab die Post.

Perl/CGI ist auf dem Server an und auch konfiguriert. Mit nen paar Perl-Scripten hab ich ja schon versucht ob alles klappt und wie gesagt funktioniert da auch alles.

Nun hab ich auch mal wieder Win98 drauf gemacht und schon kommt ein anderer Fehler ... jetzt heißt es nicht mehr "Could not create child process" sonder irgendwas mit program header... der Fehlercode 500 bleibt aber.

zur übersicht mein TP-Code:

program cgitest;
uses crt,dos;

begin
write('content-type: text/html');
writeln('<html><body>Hallo Welt!</body></html>');
end.


bei Win98 führt er das Programm auch aus allerdings wird keine neue HTML Seite generiert sondern die Ausgabe (also "content-type: text/html <html><bo...</html>") steht auf einmal in dem Dos-Fenster des Apacheservers :( - eigentlich müsste das ja der Quelltext der generierten HTML-Seite werden aber anscheinend kriegt er das mit dem Output nicht richtig hin. Weiß einer von euch da bescheid oder kennt das Problem??

  Profil   Editieren   Zitieren
Herr_Zatacke
Otto-Normal-Poster




Beiträge: 90

cgi muß keine scriptsprache sein. geht ja mit c++ auch

Okay ... wusste ich nicht ... wieder was dazugelernt

steht auf einmal in dem Dos-Fenster des Apacheservers :( - eigentlich müsste das ja der Quelltext der generierten HTML-Seite werden aber anscheinend kriegt er das mit dem Output nicht richtig hin. Weiß einer von euch da bescheid oder kennt das Problem??

Naja ... immerhin wird dein pascal-code jetzt definitiv ausgeführt... das is doch schon was !!

wie's weitergeht -> keine ahnung ....

---
wer and'ren eine bratwurst brät, der hat ein bratwurstbratgerät...

Diese Nachricht wurde geändert von: Herr_Zatacke
  Profil   Editieren   Zitieren
NetDrag
Foren-Team




Beiträge: 456

naja perl gibt ja auch nicht automatisch alles im browserfenster fenster aus.
schätze mal du brauchst ne library für cgi oder so die dann die requests annimmt und die response ins html umleitet

sowas wie tpwcgi, nur das gibts ja sogut wie nirgendmehr.

warum verwendest auch so ne alte sprache für sowas neues?

---
We are born wet, naked and hungry, then things got worse!

Diese Nachricht wurde geändert von: NetDrag
  Profil   Website   Editieren   Zitieren
mike@localhost
Pixelschubser




Beiträge: 7

ich glaub ich weiß warum der headerfehler kommt.
nach dem HTTP-Header muss eine leere Zeile stehen und dann kommt erst der HTTP-Body wo dann der html-code drinsteht.
probier mal:
1: 
2:
writeln('Content-type: text/html');writeln;
writeln('<html>...</html>');


---
I hacked 127.0.0.1 !!!

Diese Nachricht wurde geändert von: mike@localhost
  Profil   Editieren   Zitieren
mike@localhost
Pixelschubser




Beiträge: 7

hey arti85,
der "Could not create child process"-Fehler kommt bei mir immer wenn der Pfad zum Interpreter (bei Perl) falsch is...

---
I hacked 127.0.0.1 !!!

  Profil   Editieren   Zitieren
Mike1
Pixelschubser




Beiträge: 1

Hallo,

daß die Ausgabe nicht ankommt, konnte daran liegen, daß TP standardmäßig direkt ins Video-Ram schreibt! Abhilfe: DirectVideo := False;

Wie man aber an die CGI Environment-Variablen "query_string" und "path_info", die nicht mit "normalen" DOS Environment-Variablen, die man sieht, wenn man auf DOS-Ebene "set" eingibt, übereinstimmen, würde mich auch mal interessieren!

Mike

  Profil   Editieren   Zitieren
 

Antworten


Forum » Sonstige Web-Programmiersprachen » Turbo Pascal mit CGI ausführen

Aktuelle Beiträge zur Hilfe im Forum für Homepage - Turbo Pascal mit CGI ausführen im Forum Homepage Hosting AntwortenLetztes Posting
Umfrage zu Web-Technologien
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
2 05.07.2016 21:42 von Lucky-taro
Datei automatisch hochladen (lokal->server)
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
1 04.07.2016 21:21 von andyy
Social trading
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
0 04.07.2016 21:20 von andyy
POST Formulare per Perl funktioniert nicht
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
0 07.02.2016 17:31 von idreams
Multiplayer Spiele in Visual Basic
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
7 30.11.2015 21:31 von Klaus1973
Einige Lebensfreude nur für Männer!!!
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
3 06.09.2015 15:21 von Paraselle
Alt-Tag bei Javascript
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
0 06.09.2015 15:07 von Paraselle
Suchen Webmaster Teil - oder Vollzeit
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
2 11.03.2014 07:50 von matwind
welche Zukunft haben Java Entwickler
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
1 26.05.2011 10:06 von coder
Berechnung auf der Homepage
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
1 26.05.2011 10:00 von coder
Google Go - Neue Programmier Sprache des Internet Riesen, Erfahrungen ?
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
0 20.11.2009 00:40 von Rieke
Virtueller Rundgang
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
11 20.10.2009 03:39 von kikilala



Besucher : 5334411    Heute : 1272     Gestern : 1243     Online : 7     23.10.2017    20:54      1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        
alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher
Die letzten 30 Referrer :

1 14:26 - google.de/search - psn nicht erreichbar
2 14:02 - bing.com/search - hp laserjet 4plus entwicklerwalze defekt
3 0:29 - bing.com/search - javascript 2 seiten zurück
4 23:57 - google.de/search - medion Wildkamera vergisst das Datum
5 20:19 - google.de/search - php geburtstagskalender
6 13:41 - bing.com/search - anleitung app intel xdk
7 9:31 - google.de/search - sexwebseiten
8 13:54 - google.com/search - content
9 7:32 - google.de/search - was ist heute mit skype los
10 6:33 - ask.com/web - Teichbau, Hosten
11 17:55 - bing.com/search - freemail die kostenlose e news
12 10:30 - google.at/search - cryptorobo erfahrungen
13 20:26 - google.de/search - playstation store wartungsarbeiten
14 12:27 - bing.com/search - text von homepage extrahieren
15 9:13 - bing.com/search - den Aufwand wäre uns ersparrt
16 19:22 - google.de/search - gmx login geht nicht forum
17 19:06 - google.com/search - content
18 18:56 - google.com/search - content
19 14:51 - bing.com/search - warum ist gmx nicht erreichbar
20 12:16 - google.de/search - gmx login probleme
21 19:38 - google.de/search - facebook Seitennamen viele zeilensprünge
22 19:42 - google.com/search - content
23 12:43 - bing.com/search - yahoo-mail probleme servicehotline
24 5:43 - bing.com/search - Bauservice, Hosten
25 18:39 - google.de/search - gibt es eine störung bei gmx
26 7:09 - bing.com/search - Ger
27 21:59 - bing.com/search - freenet email dienst gestört
28 21:12 - google.de/search - icuserver wildtierkamera befehle command
29 19:57 - bing.com/search - freenet störung
30 8:04 - bing.com/search - strato öffnet sich nicht

Nach oben