WebWork Magazin - Webseiten erstellen lassen, Online Medien, html

Webhoster, Webhosting Provider und Domain registrieren

Home | Registrieren | Einloggen | Suchen | Aktuelles | GSL-Webservice | Suleitec Webhosting
Reparatur-Forum | Elektro forum | Ersatzteilshop Haushalt und Elektronik



Im Homepage und Webhosting-Forum --- CGI Formular meldet Fehlkonfiguration

ASP, Python, Perl, CGI, Ruby, Ajax, GO, ... Vom Syntax Error bis zum Release, hier ist Platz für Diskussionen !

Forum » Sonstige Web-Programmiersprachen » CGI Formular meldet Fehlkonfiguration Antworten
im Forum für Webhosting Homepage gefunden:
CGI Formular meldet Fehlkonfiguration
hockeypockey
Pixelschubser
Threadstarter




Beiträge: 2

Hallo Zusammen,

ich möchte gern ein Formular einsetzen und bekomme andauernd die folgende Fehlermeldung.

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.
Please contact the server administrator, webmaster@webseite.info and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

More information about this error may be available in the server error log.


Laut den Anweisungen wird der Quellcode nicht verändert. Lediglich eine formular.txt wird für die Konfiguration verwendet. Das Skript und die Readme habe ich beigefügt. CHMOD habe ich auf 755 mit WS_FTP gesetzt. Beide Dateien formular.cgi und formular.txt liegen im Verzeichnis /cgi-bin/. Die zugehörigen Html-Dateien habe ich in meinem Rootverzeichnis abgelegt.

Die Mailadresse habe ich hier verallgemeinert.

formular.txt

1: 
2: 
3: 
4: 
5: 
6: 
7: 
8: 
9: 
10: 
11: 
12: 
13: 
14: 
15: 
16: 
17: 
18: 
19: 
20: 
21: 
22: 
23: 
24: 
25: 
26: 
27: 
28: 
29: 
30: 
31: 
32: 
33: 
34: 
35:
#====================================================
# Konfigurations Datei fuer formular.cgi
#====================================================

# Wenn dieses Feld leer gelassen wird, wird der Wert aus dem Feld
# 'email' benutzt
MAIL_FROM=""

# Die Empfänger Adresse, an die das Formular gesendet werden soll
MAIL_TO="mailadresse@meinprovider.de"

MAIL_CC=""

MAIL_BCC=""

# Betreff der in der Email stehen soll. Wenn das Feld leer ist, wird das Feld
# 'betreff' benutzt.
MAIL_SUBJECT="TEST Kontakt Formular"

# hier die Feldernamen, die es im Formular gibt eintragen
FELDER="vorname, name, firma, strasse, plz, ort, telefon, fax, email, nachricht"

# Pflichtfelder die ausgefüllt werden müssen
PFLICHTFELDER="vorname, name, email, nachricht"

# Fehlerseite, wenn nicht alle Pflichtferlder ausgefüllt wurden
# Wenn Fehlerseite nicht definiert, wird eine Fehlerseite von
# formular.cgi erzeugt
ERROR_PAGE="error.htm"

# Seite die nach dem Versenden aufgerufen wird
REDIRECT="/formular_ok.htm";

# Pfad zu Sendmail
MAIL_PROGRAMM="/usr/sbin/sendmail"



formular.cgi

1: 
2: 
3: 
4: 
5: 
6: 
7: 
8: 
9: 
10: 
11: 
12: 
13: 
14: 
15: 
16: 
17: 
18: 
19: 
20: 
21: 
22: 
23: 
24: 
25: 
26: 
27: 
28: 
29: 
30: 
31: 
32: 
33: 
34: 
35: 
36: 
37: 
38: 
39: 
40: 
41: 
42: 
43: 
44: 
45: 
46: 
47: 
48: 
49: 
50: 
51: 
52: 
53: 
54: 
55: 
56: 
57: 
58: 
59: 
60: 
61: 
62: 
63: 
64: 
65: 
66: 
67: 
68: 
69: 
70: 
71: 
72: 
73: 
74: 
75: 
76: 
77: 
78: 
79: 
80: 
81: 
82: 
83: 
84: 
85: 
86: 
87: 
88: 
89: 
90: 
91: 
92: 
93: 
94: 
95: 
96: 
97: 
98: 
99: 
100: 
101: 
102: 
103: 
104: 
105: 
106: 
107: 
108: 
109: 
110: 
111: 
112: 
113: 
114: 
115: 
116: 
117: 
118: 
119: 
120: 
121: 
122: 
123: 
124: 
125: 
126: 
127: 
128: 
129: 
130: 
131: 
132: 
133: 
134: 
135: 
136: 
137: 
138: 
139: 
140: 
141: 
142: 
143: 
144: 
145: 
146: 
147: 
148: 
149: 
150: 
151: 
152: 
153: 
154: 
155: 
156: 
157: 
158: 
159: 
160: 
161: 
162: 
163: 
164: 
165: 
166: 
167: 
168: 
169: 
170: 
171: 
172: 
173: 
174: 
175: 
176: 
177: 
178: 
179: 
180: 
181: 
182: 
183: 
184: 
185: 
186: 
187: 
188: 
189: 
190: 
191: 
192: 
193: 
194: 
195: 
196:
#!/usr/bin/perl
#
# Copyright (c) 2002, Markus Roghani, 
# All rights reserved.
#
# URL: http://www.perl-seite.de/
#
# formular.cgi darf von jedermann kostenlos benutzt und geändert werden, solange
# dieser Copyright-Verweis und die restlichen Kommentare erhalten bleiben. Mit
# dem Einsatz dieses Skripts akzeptieren Sie, daß Markus Roghani von jeglicher
# Haftung und Gewährleistung hinsichtlich des Einsatzes befreit ist.
#
# Der Verkauf dieses Skripts, auch in modifizierter Form, ist ohne vorherige
# Absprache ausdrücklich untersagt.
# Mit anderen Worten: Bitte fragen Sie mich, bevor Sie versuchen, mit meinem
# Skript Geld zu verdienen.
#
# Um dieses Skript über das Internet oder irgendein anderes Medium
# weiterzuverbreiten, benötigen Sie vorher meine Erlaubnis. In jeden Fall
# müssen der Copyright-Verweis und die restlichen Kommentare erhalten bleiben.
# 
#
# $Id: formular.cgi,v 1.1 2002/11/03 14:44:10 markus Exp $

use strict;
use CGI::Carp qw(fatalsToBrowser);
use CGI qw/:standard/;
use Fcntl;

my $cgi = new CGI;

#===============================================
# Einlesen der Formular Config Datei
#===============================================

my $formular_conf = $cgi->param("config");

my %globPreference;

sysopen (CONF_FILE, "$formular_conf", O_RDONLY) or die "Kann $formular_conf nicht oeffnen: $!\n";
while ()
{
	chomp;                  # keine Newline
        s/#.*//;                # keine Kommentare
        s/^\s+//;               # keine fuehrende Whitespaces
        s/\s+$//;               # keine angehaengten Whitespaces
        next unless length;     # noch was da ?
        if (/(\S+) ?= ?"(.*?)"/g)
        {
       		my $left_val = $1;
                my $right_val = $2;
        }
        if ($1 && length ($1) > 0)
        {
        	$globPreference{$1} = $2;
        }
}
close(CONF_FILE);


my $mail_from = get_var("MAIL_FROM");
my $mail_to  = get_var("MAIL_TO");
my $mail_cc  = get_var("MAIL_CC");
my $mail_bcc = get_var("MAIL_BCC");
my $subject = get_var("MAIL_SUBJECT");
my $felder = get_var("FELDER");
my $pflichtfelder = get_var("PFLICHTFELDER");
my $sendmail = get_var("MAIL_PROGRAMM");
my $redirect = get_var("REDIRECT");
my $error_page = get_var("ERROR_PAGE");

$felder =~ s/ //g;       # whitespaces entfernen
my @felder = split(/,/, $felder);

$pflichtfelder =~ s/ //g;	# whitespaces entfernen
my @pflichtfelder = split(/,/, $pflichtfelder);


#===========================================
# Einlesen der Formulardaten
#===========================================

my %values;

foreach(@felder)
{
	$values{$_} = $cgi->param($_);
}

#=================================================
# Pruefen ob alle Pflichtfelder ausgefuellt wurden
#=================================================

foreach (@pflichtfelder)
{
	error("$_") if (! $values{$_});
}

#=================================================
# Formular mit Sendmail versenden
#=================================================


die("Fehler: Es wurde kein MAIL_TO in $formular_conf definiert") if (!$mail_to);
die("Fehler: Es wurde kein MAIL_PROGRAMM in $formular_conf definiert") if (!$sendmail);

my $rcpts = "To: $mail_to";
$rcpts .= "\nCc: $mail_cc" if ($mail_cc);
$rcpts .= "\nBcc: $mail_bcc" if ($mail_bcc); 

my $msg;
foreach(@felder)
{
	$msg .= "[$_]: $values{$_}\n";
}	

if ($mail_from)
{
	$values{email} = $mail_from;
}
if ($subject)
{
	$values{betreff} = $subject;
}

my $sendmailcmd = "|$sendmail -t -f\"$values{email}\"";

open(SENDMAIL, $sendmailcmd) or die "Kann Sendmail nicht aufrufen: $!\n";
print SENDMAIL <
Bitte Pflichtfelder ausfüllen

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld $missing aus.


Back Button des Browsers drücken, um zum Formular zurück zu gelangen.



EOT
	}
	exit(1);
} 


und zu guter letzt, ein kurzer Ausschnitt aus der formular.html, die bei mir angebot.htm heisst.

1: 
2:


Ich hatte zuerst versucht, die Pfade auf www/htdocs/username/cgi-bin zu ändern, aber dann bekomme ich nur die Meldung, dass die Datei nicht auffindbar ist..

Ich hoffe, dass Posting ist nicht zu überladen und jemand von Euch kann mir einen Tipp geben. Danke im Voraus.

Gruss
Daniel

Diese Nachricht wurde geändert von: hockeypockey
  Profil   Editieren   Zitieren
Ori
Mausakrobat




Beiträge: 163

Benutz' doch einfach den Dienst von http://www.formmailer.com

Diese Nachricht wurde geändert von: Ori
  Profil   E-Mail   Website   Editieren   Zitieren
hockeypockey
Pixelschubser
Threadstarter




Beiträge: 2

Super, Danke für den Hinweis. Da werde ich mich mal entspannt einlesen. Das hört sich fürs erste nach einer passablen Lösung an.

Gruß
Daniel

  Profil   Editieren   Zitieren
 

Antworten
Forum » Sonstige Web-Programmiersprachen » CGI Formular meldet Fehlkonfiguration

Aktuelle Beiträge zur Hilfe im Forum für Homepage - CGI Formular meldet Fehlkonfiguration im Forum Homepage Hosting AntwortenLetztes Posting
Suchen Webmaster Teil - oder Vollzeit
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
3 14.05.2018 11:13 von minad
Wie ist die Entwicklung bei ARCore und ARKit?
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
0 03.04.2018 09:20 von Heribert
Umfrage zu Web-Technologien
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
2 05.07.2016 21:42 von Lucky-taro
Datei automatisch hochladen (lokal->server)
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
1 04.07.2016 21:21 von andyy
POST Formulare per Perl funktioniert nicht
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
0 07.02.2016 17:31 von idreams
Multiplayer Spiele in Visual Basic
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
7 30.11.2015 21:31 von Klaus1973
Einige Lebensfreude nur für Männer!!!
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
3 06.09.2015 15:21 von Paraselle
Alt-Tag bei Javascript
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
0 06.09.2015 15:07 von Paraselle
welche Zukunft haben Java Entwickler
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
1 26.05.2011 10:06 von coder
Berechnung auf der Homepage
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
1 26.05.2011 10:00 von coder
Google Go - Neue Programmier Sprache des Internet Riesen, Erfahrungen ?
in "Sonstige Web-Programmiersprachen"
0 20.11.2009 00:40 von Rieke



Besucher : 5639872    Heute : 358     Gestern : 1150     Online : 29     24.6.2018    7:21      1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        
alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher
Nach oben