WebWork Magazin - Webseiten erstellen lassen, Online Medien, html

Webhoster, Webhosting Provider und Domain registrieren

Home | Registrieren | Einloggen | Suchen | Aktuelles | GSL-Webservice | Suleitec Webhosting
Reparatur-Forum | Elektro forum | Ersatzteilshop Haushalt und Elektronik



Im Homepage und Webhosting-Forum --- Photoimpact ? Ja !

3D, Bildbearbeitung, Farbgebung, Publishing, Typographie, Grafiker, Designer, Templates, Kostenlose und günstige Templates, Design-Cuts, Outsourcing, Erstellen von Webseiten, Visitenkarte bis Printvorlage

Forum » Layout - Webwork bis Print für Webseiten » Photoimpact ? Ja ! - 25 Feb 2024 Thema geschlossen
im Forum für Webhosting Homepage gefunden:
Photoimpact ? Ja !
Hubert
Pixelschubser
Threadstarter




Beiträge: 3

Das Proggi ist heimlich, still und leise an PS vorbeigezogen. Nur der Hersteller ist leider zu dumm, es vernünftig zu vermarkten !
Eine ganze Menge an tollen WS`s dazu gibt es auf:
http://www.juergens-workshops.de/index.shtml
3 Themen erstellte ich selbst, auch meine Seite wurde fast ausschließlich mit PI gemacht :
http://www.Hu-Hu-Hubert.de

Hubert




  Profil   E-Mail   Website   Editieren   Zitieren
michael
Foren-Team




Beiträge: 1930

war das jetzt ein scherz? pi zieht an ps vorbei?? falls nicht - hast du schon mal mit photoshop gearbeitet? zur zeit unschlagbar in dem bereich,....




  Profil   Editieren   Zitieren
Hubert
Pixelschubser
Threadstarter




Beiträge: 3

Nein, Michael, das war ganz sicher kein Scherz. Nur: wer wagt es schon, dem
"weltweiten Standard-Programm der Bildbearbeitung" zu widersprechen. Für mich war es so: ich stand damals vor der Alternative, ein 2-jähriges Studium über PS zu machen (um es erst dann zu begreifen und handhaben zu können) oder gleich Photoimpact zu lernen, hätte ich mich für den 1. Schritt entschieden, würde es meine Seite nicht geben. PS hat zweifellos seine Vorzüge, nur hat sich das Prog nicht weiterentwickelt, die Speichermöglichkeiten fürs Web sind unzureichend, ebenso die Rückgängig-Schritte,
die Effekte: sicher sind "Schlagschatten nach innen", "3-D" und "Radialer Weichzeichner" raffiniert...aber das war es dann auch schon, die guten Effekte kommen sowieso von Fremdherstellern, die meisten sind schlichtweg überflüssig. Ein simples "Ausblenden" findet der Laie nie, Texturen und Oberflächen gibt es auch nicht, warum auch...ist doch besser, wenn ich mir in Stunden meine Wunschtextur selbst hinfummle...wenn ich das Proggi handhaben kann. Das Ebenen-Handling ist genauso unbefriedigend wie der Preis des Programms.
Aber vielleicht bin ich auch einfach nur zu dumm für PS !?

Hubert

  Profil   E-Mail   Website   Editieren   Zitieren
michael
Foren-Team




Beiträge: 1930

ich hab pi damals ausprobiert und nach ner halben stunde hab ichs wieder weggepackt - irgendwie überzeugt mich das programm nicht...


  Profil   Editieren   Zitieren
tobias
Foren-Team




Beiträge: 708

habe pi 4 irgendwann mal gratis von strato bekommen
(keine sorge, ich bin nicht mehr bei dem scheiss-verein)


für anfänger ist das ganze nicht schlecht, aber irgendwann stößt man schon an die grenzen. das preis / leistungsverhältnis ist aber schon super.

  Profil   Website   Editieren   Zitieren
michael
Foren-Team




Beiträge: 1930

was sich bei mir eingerpägt hat waren die überflüssigen/doofen 3d-funktionen... :frown


  Profil   Editieren   Zitieren
tobias
Foren-Team




Beiträge: 708

3D mag ich eigentlich auch nicht besonders.

Entweder man macht es richtig geil wie bei http://www.eyeball-design.com oder es wird müllig...

Von höheren Ladezeiten ganz zu schweigen...

  Profil   Website   Editieren   Zitieren
michael
Foren-Team




Beiträge: 1930

wenn man es nicht übertreibt sieht 3d auch cool aus...


  Profil   Editieren   Zitieren
mpfaender
Quasselstrippe




Beiträge: 328

Also ich finde PhotoImpact auch sehr gut, obwphl ich nur mit Fireworks arbeite! Das ist einfach das Super fürs Web geeignet und ich kenne eigendlich nichts, was Fireworks nicht kennen sollt und falls doch, brauch ichs eh nicht :smile


---
Fotolia.de - Sehr gute Bilder zu einem super Preis!.

  Profil   E-Mail   Website   Editieren   Zitieren
michael
Foren-Team




Beiträge: 1930

fireworks is net übel - das wird von version zu version immer besser...


  Profil   Editieren   Zitieren
hiltz
Pixelschubser




Beiträge: 3

Ist das nicht so verschieden wie essen gehen? Ich glaube die Menschen, welche vieles im Leben intuitiv erfassen als logisch kommen mit PhotoImpact sehr gut zu recht. Menschen welche ein räumliches Vorstellungsvermögen und technisch, logisches Denken aufweisen neigen eher zu Photoshop. Das ist meine Erfahrung.

Jedem das seine. Aber so schlecht ist die Vermarktung gar nicht von PhotoImpact. Nur PS ist schon länger etabliert in Designerkreisen da haben es "Neueinsteiger" wie PI schon schwer.

Das ist das gleiche wie bei Autos. Versuche mal eine Konkurrenz zu Ferrari zu bauen mit demselben Image, Style, Design, Motorpower, gesamten Fahrgefühl. Und? Siehste! Wird wohl verdammt schwer werden! lol

Photoshop = Ferrari
PhotoImpact = getunter Audi TT

Ich benutze PhotoImpact 5.0 , weil ich mit einem Audi TT auch schon zufrieden bin und Preis/Leistung absolut einmalig ist oder?

Außerdem wer kann sich Photoshop schon leisten (ca. 2665.- DM)? Ich nicht! Du? Na dann freu dich. He He. Aber! Wenn ich einen kostenlosen ca. 6 monatigen PS Crash-Kurs machen könnte und mir einer sehr gut alles beibringt würde ich vielleicht umsteigen.

Alleine schaffe ich das nicht PS zu studieren. Bis da ein gutes Ergebnis kommt habe ich graue Haare. Und mit PhotoImpact bleiben meine Haare blond.


  Profil   E-Mail   Website   Editieren   Zitieren
 

Thema geschlossen
Forum » Layout - Webwork bis Print für Webseiten » Photoimpact ? Ja !

Aktuelle Beiträge zur Hilfe im Forum für Homepage - Photoimpact ? Ja ! im Forum Homepage Hosting AntwortenLetztes Posting
Flyer bedrucken
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
2 03.12.2021 16:55 von Lindo
Corporate Design
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
1 14.07.2021 13:01 von Rieke
Thekenaufsteller mit eigenem Design
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
7 18.04.2021 16:49 von wbdesignerin
Fremde Bilder auf eigener Homepage
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
12 18.04.2021 16:46 von wbdesignerin
Griechische Schrift
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
2 15.01.2021 13:02 von Laurena
Onepager - Flop oder Top?
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
1 18.09.2020 10:32 von webinator34
Software / Progg fürs Webdesign...
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
3 18.09.2020 10:27 von webinator34
Briefbögen heute noch zeitgemäß
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
3 18.09.2020 10:09 von webinator34
Nummernschild-Schrift
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
4 24.06.2020 16:03 von Maux
Suche Webdesign Agentur - Muss kein Design Awards Gewinner sein
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
6 09.10.2019 18:46 von terinaee
Corporate Identity gestalten
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
10 28.08.2019 13:04 von UweBr
Wie Rechnung richtig schreiben als Webdesigner?
in "Layout - Webwork bis Print für Webseiten"
3 24.06.2019 16:57 von Robeni



Besucher : 7962523    Heute : 191     Gestern : 263     Online : 8     25.2.2024    16:58      1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        
alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher
Nach oben