WebWork Magazin - Webseiten erstellen lassen, Online Medien, html

Webhoster, Webhosting Provider und Domain registrieren

Home | Registrieren | Einloggen | Suchen | Aktuelles | GSL-Webservice | Suleitec Webhosting
Reparatur-Forum | Elektro forum | Ersatzteilshop Haushalt und Elektronik



Im Homepage und Webhosting-Forum --- Reichen die Musterdatenschutzerklärungen die man im Netz findet?

Copyright, Urheberrechte, Domainrecht, Markenrecht, Impressumspflicht, Gewerbeschein, Abmahnungen, Abzocker, Content-Diebstahl, Webseiten-Kopien, Klau von Inhalten einer Homepage oder Website

Forum » Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage ! » Reichen die Must... - 18 Nov 2018 Antworten
im Forum für Webhosting Homepage gefunden:
Reichen die Musterdatenschutzerklärungen die man im Netz findet?
Klaus333
Pixelschubser
Threadstarter




Beiträge: 1

Hallo!

Mein Name ist Klaus und ich bin gerade dabei mir eine eigene Homepage zu erstellen. Jetzt hat sich dabei die Frage nach der Datenschutzerklärung gestellt und ich habe mich mal im Internet ein wenig umgesehen und bin dabei auf ein www.juraforum.de/datenschutzerklaerung-muster gestossen.
Wollte mich daher bevor ich es adaptiere darüber informieren ob man diese Muster verwenden kann oder ob man sich das besser von einem Rechtsanwalt aufsetzen lassen sollte?

lg Klaus

Diese Nachricht wurde geändert von: Rieke
  Profil   E-Mail   Editieren   Zitieren
SvenHer
Pixelschubser




Beiträge: 18

Die Datenschutzerklärungen im Internet sind zwar nicht schlecht. Ich würde aber auf jeden Fall einen Anwalt drüber schauen lassen. Das kostet zwar ein wenig Geld, ist aber immer noch günstiger als eine Abmahnung zu erhalten, weil vielleicht eine Klausel aus dem Muster nicht 100%ig richtig formuliert wurde.

  Profil   Editieren   Zitieren
Rieke
Foren-Team





Beiträge: 1766

Ein Anwalt ist hierbei oft so teuer, dass ein Privatmensch oder auch Kleinstgewerbe-treibender, sich dies nicht leisten kann. Super finde ich da den Impressums-Generator von www.erecht24.de - dahin schicken wir auch immer unsere Kunden. Man gibt ein paar Daten ein, beantwortet ein paar Fragen und hat dann einen Text der schon mal viel besser ist, als sich selbst etwas zusammen zu tippen.

---

  Profil   E-Mail   Website   Editieren   Zitieren
andyy
Quasselstrippe





Beiträge: 257

Na ja wenn man schon alles richtig machen will, dann sollte man auch die Datenschutzerklärung richtig machen.
Ich habe mit einem Kollegen an seiner Seite geschraubt und habe dabei sehr viele Informationen zu diesem Thema gefunden.

Er wollte alles tip top haben, deshalb hat er sich auch einen Datenschutzbeauftragten bei https://datenschutzbeauftragter-dsgvo.com/ihr-externer-datenschutzbeauftragter-in-muenchen-zur-dsgvo-umsetzung/ gefunden. Die haben den echt sehr gut beraten, vor allem haben die auch alles wunderbar umgesetzt.

Wie bist du denn verblieben ?

---
Träume Dein Leben, bis du aufwachst. Dann beschwere Dich bei dem, der Dich geweckt hat.

  Profil   E-Mail   Editieren   Zitieren
Galvaho
Otto-Normal-Poster




Beiträge: 61

Hello!

Nein, meiner Meinung nach ist das auf gar keinen Fall ausreichend.

Ich würde schon sehr gezielt darauf achten, dass auch wirklich alle Mitarbeiter so gut bezüglich der DSGVO geschult sind, dass ihnen da dann auch keine Missgeschicke passieren können.

Wenn du möchtest, findest du bei teachprotect.de einen sehr guten Artikel mit Tipps und Maßnahmen, wie du diese DSGVO-Schulungen kostengünstig und effektiv über die Bühne bekommst.

Lg

  Profil   E-Mail   Editieren   Zitieren
 

Antworten
Forum » Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage ! » Reichen die Must...

Aktuelle Beiträge zur Hilfe im Forum für Homepage - Reichen die Musterdatenschutzerklärungen die man im Netz findet? im Forum Homepage Hosting AntwortenLetztes Posting
Ist die Quellenangabe von Fotos auf Websites noch zwingend erforderlich?
in "Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage !"
4 28.10.2018 21:38 von andyy
Reichen die Musterdatenschutzerklärungen die man im Netz findet?
in "Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage !"
4 27.10.2018 10:39 von Galvaho
EAN Codes zwangsweise nötig für Shop?
in "Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage !"
0 14.10.2018 11:36 von Icenso
Ein Patent anmelden
in "Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage !"
5 03.10.2018 11:32 von Michael222
Kann man einfach Insolvenz gehen?
in "Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage !"
5 03.10.2018 11:32 von Michael222
Offshore Firmengründung - was sollte man beachten?
in "Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage !"
3 03.10.2018 11:29 von Klaus1973
Ebay gewerbe
in "Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage !"
32 03.10.2018 11:28 von Klaus1973
Löschpflicht wegen DSGVO?
in "Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage !"
2 11.07.2018 10:12 von MiguelX
Betriebshaftpflicht für Web-Designer sinnvoll?
in "Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage !"
0 04.07.2018 08:25 von Madd55
Webseite geklont, was kann man machen?
in "Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage !"
12 18.06.2018 14:35 von caroli
Erfahrungen mit Verwendungsbeschränkungen bei istock-photos
in "Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage !"
2 09.01.2018 22:22 von Rieke
Gewerblich verkaufen auf Ebay
in "Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage !"
9 09.01.2018 22:19 von Rieke



Besucher : 5833642    Heute : 13     Gestern : 1394     Online : 62     18.11.2018    0:20      1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        
alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher
Nach oben