WebWork Magazin - Webseiten erstellen lassen, Online Medien, html

Webhoster, Webhosting Provider und Domain registrieren

Home | Registrieren | Einloggen | Suchen | Aktuelles | GSL-Webservice | Suleitec Webhosting
Reparatur-Forum | Elektro forum | Ersatzteilshop Haushalt und Elektronik



Im Homepage und Webhosting-Forum --- .de Kurzdomains

Copyright, Urheberrechte, Domainrecht, Markenrecht, Impressumspflicht, Gewerbeschein, Abmahnungen, Abzocker, Content-Diebstahl, Webseiten-Kopien, Klau von Inhalten einer Homepage oder Website

Forum » Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage ! » .de Kurzdomains Antworten
im Forum für Webhosting Homepage gefunden:
.de Kurzdomains
Rieke
Foren-Team


Threadstarter




Beiträge: 1764

Sollen wir Wetten abschließen wann der erste Gerichtsfall bekannt wird bei dem die Markeninhaber und die Domaingrabber sich die Köpfe einschlagen ?

Der erste der einen in der Presse gemeldeten Fall hier posted, wo jemand eine der neuen Ein - Zwei Stelligen Kurz-Domains wieder abgeben muss, bekommt ein schickes Suleitec Schreibset


---

  Profil   E-Mail   Website   Editieren   Zitieren
RitterAntiVirus
Foren-Team




Beiträge: 234


Ich bin schon ganz gespannt. Dieses berühmte t ist so ein Anwerter für das Schreibset....

---
Ich bin ein Signaturvirus. Bitte kopier mich, damit ich mich verbreite.

  Profil   Editieren   Zitieren
chip
Foren-Team




Beiträge: 422

mE wird das sehr schnell gehen. Ich tippe mal auf einen gewissen Thomas M. ( http://dl.getdropbox.com/u/24363/short_domains.txt ). Der hat sich nämlich reichlich Domains gesichert. Lustig ist auch, dass viele Domains noch gar nicht aufgeschaltet sind, sondern nur einfach mal so registriert wurden. Das regt mich sehr auf, weil die Gier mal wieder keine Grenzen zu kennen scheint.
Einfach mal jede mögliche Kombination (über 1000) sichern und dann von etwaigen Interessenten schön und kräftig abkassieren.
Zum K*****.

---

  Profil   Website   Editieren   Zitieren
Rieke
Foren-Team


Threadstarter




Beiträge: 1764

Thomas M gehört mit seinem Unternehmen zu den Sedo Gold Partnern, in seinem Namen werden alle Sedo Domains von allen Sedo Denic Mitglieds-Partnern registriert worden sein, danach werden die nach Zahlung der dicken Gebote verteilt..

---

  Profil   E-Mail   Website   Editieren   Zitieren
chip
Foren-Team




Beiträge: 422

OK, das erklärt einiges, ändert aber nichts an der Tatsache, dass die Domaingrabber die Vergabemethode der Denic wieder nur ausgenutzt haben.
Besser wäre es gewesen, die Domains wirklich nach Nutzen zu verteilen (also für Thomas M. nur tm.de) und nur eine Registrierung pro Person zuzulassen.

---

  Profil   Website   Editieren   Zitieren
Rieke
Foren-Team


Threadstarter




Beiträge: 1764

eine ganz normale sonst immer übliche sunrise phase hätte es geben müssen und es hätte auch genau gar nichts dagegen gesprochen.

Aber frag mal die Provider die pro Vormerkung erfolgs Unabhängig 50 - 1000 Euro verlangt UND bekommen haben, die sind in Goldgräber-Stimmung.
Und bei den Denic Mitgliedern die ihre Mails nicht raus gebracht haben (denic berichtete) , glaube ich kaum das die des Geld für die Vormerkungen zurück zahlen, diese "Gewinn-orientierten Unternehmen" werden Mehrheitlich schweigen wie ein Grab und noch ein paar Tage ihre Goldgräberstimmung feiern.

---

  Profil   E-Mail   Website   Editieren   Zitieren
RitterAntiVirus
Foren-Team




Beiträge: 234

So ganz langsam geht es los...

Einstweilige Verfügungen

---
Ich bin ein Signaturvirus. Bitte kopier mich, damit ich mich verbreite.

Diese Nachricht wurde geändert von: RitterAntiVirus
  Profil   Editieren   Zitieren
Rieke
Foren-Team


Threadstarter




Beiträge: 1764

Ritter nej nej nej, das ist die Info vom 23.10 dem Tag der Vergabe udn da gehts um die Domaisn die schon vor der Vergabe gar nicht erst vergeben werden durften :D

Danach ging es schon viel schöner weiter:
http://www.webwork-magazin.net/lug-und-betrug-bei-der-domainvergabe/1178

---

  Profil   E-Mail   Website   Editieren   Zitieren
Marion
Foren-Team





Beiträge: 44

tja, die ARD hat eine einstweilige Verfügung eingereicht, um die vergabe ihrer domain zu verhindern.

gelesen heute:

Zitat:"SZ" sichert Kurz-Domain, ARD verhindert Vergabe

(26.10.2009) Seit Freitag können auch zweistellige.de-Domains registriert werden. Das eigene Kürzel gesichert hat dabei die "Süddeutsche". Diverse ARD-Sender ließen die Vergabe "ihrer" Domains untersagen.
Foto: Photocase
© Photocase
Bislang gab es .de-Domains nur mit einer Mindestlänge von drei Zeichen - was auch viele Zeitungen, die häufig eine zweistellige Abkürzung wie "SZ", "TZ", "AZ" oder "BZ" haben, vor die Frage stellte, unter welcher Adresse sie im Internet auftreten wollen. Ausgewichen wurde also auf Zusätze wie "online" oder Lang-Versionen wie "sueddeutsche.de". Nach der erfolgreichen Klage gegen diese Beschränkung durch VW sind seit Freitag aber auch kürzere Domains erlaubt - noch einmal bestand also die Chance, sich das eigene Kürzel zu sichern.

Genutzt hat sie von den größeren Titeln allerdings nur die "Süddeutsche Zeitung". Sie ergatterte vor etlichen anderen Interessenten die Domain sz.de, unter der sueddeutsche.de inzwischen bereits zusätzlich erreichbar ist. Die Konkurrenten hatten entweder weniger Glück, weniger Geld oder weniger Interesse an "ihrem" Kürzel.

bei www.dwdl.de

aber auch das ist vor der vergabe geschehen...

---
Wenn das Leben Dir Zitronen anbietet, frag nach Tequila und Salz und ruf mich an!

Diese Nachricht wurde geändert von: Marion
  Profil   E-Mail   Website   Editieren   Zitieren
 

Antworten
Forum » Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage ! » .de Kurzdomains

Aktuelle Beiträge zur Hilfe im Forum für Homepage - .de Kurzdomains im Forum Homepage Hosting AntwortenLetztes Posting
Webseite geklont, was kann man machen?
in "Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage !"
12 18.06.2018 14:35 von caroli
Reichen die Musterdatenschutzerklärungen die man im Netz findet?
in "Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage !"
3 15.05.2018 07:18 von andyy
Ist die Quellenangabe von Fotos auf Websites noch zwingend erforderlich?
in "Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage !"
1 20.04.2018 01:27 von Nightman
Erfahrungen mit Verwendungsbeschränkungen bei istock-photos
in "Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage !"
2 09.01.2018 22:22 von Rieke
Gewerblich verkaufen auf Ebay
in "Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage !"
9 09.01.2018 22:19 von Rieke
Hilfe ! Möchte freiberuflich tätig werden! Wer kennt sich aus?
in "Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage !"
20 01.12.2017 10:08 von Galvaho
Kann man einfach Insolvenz gehen?
in "Recht im Internet - keine Rechtsberatung zur Homepage !"
3 19.04.2017 16:16 von TomateF1



Besucher : 5635518    Heute : 1069     Gestern : 1312     Online : 88     20.6.2018    21:11      2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        
alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher
Nach oben